• Gerätewart   -     Friedrich Klause  
  • ------------------------------------------------------------------------------------
  • Ehrenrat        -     Manfred Lindemann 
  • Ehrenrat        -     Anna Kempf
  • Ehrenrat        -     Peter Blei
  • ------------------------------------------------------------------------------------
  • Kassenprüfer   -   
  • Kassenprüfer   -   Klaus Trabert 
  • Kassenprüfer   -   Eckhard Leganke
  • Kassenprüfer   -  
  • ------------------------------------------------------------------------------------
  • Festausschuss   -   Derzeit nicht besetzt   
  • ------------------------------------------------------------------------------------
  • Pressewartin   -   Sarah Glombek sarahglombek@gmx.de
  • ------------------------------------------------------------------------------------
  • Versicherungsobmann   -   Hans-Joachim Froese
  • ------------------------------------------------------------------------------------
  • Fahnenabordnungssprecherin   -   z.Zt. nicht besetzt
  • ------------------------------------------------------------------------------------
  • Abschnittsleiter       -   Klaus Arndt
  • Abschnittsleiterin   -   Roswitha Trost
  • Abschnittsleiterin       -   Andrea Hubert
  • Abschnittsleiter       -   Wolfgang Schröder

              Stand : 08. November 2017

              Irrtümer  vorbehalten

Details zu den weiteren Funktionen im Verein

Ehrenrat

Der Ehrenrat besteht aus 3 Mitgliedern, die für die Dauer von 2 Jahren von der Mitgliederversammlung gewählt werden.
Jedes Mitglied kann sich an den Ehrenrat wenden, wenn es sich um Prüfungen handelt, die sich mit vereinsschädigendem Verhalten von Mitgliedern oder um Streitigkeiten innerhalb des Vereins handeln.
Der Ehrenrat kann nach der Prüfung des Sachverhalts Verwarnungen, Verweise, Empfehlungen an den Vorstand zur Kündigung des Gartens oder aber bei außerordentlichen Mitgliedern auf Ausschluß aus dem Verein beschließen.


Kassenprüfer

Die Kassenprüfer werden durch die Mitgliederversammlung gewählt. Es handelt sich um drei Personen, die für die Dauer von einem Jahr ihr Amt ausführen. Eine Wiederwahl kann nur nach einer zwischenzeitlichen einjährigen Pause erfolgen.
Die Kassenprüfer können jederzeit eine Kassenprüfung vornehmen. Die Verpflichtung dazu haben sie allerdings mindestens einmal im Jahr und zwar nach dem der Kassenbericht erstellt wurde bzw. spätestens vor der Jahreshauptversammlung.


Festausschuß

Der Festausschuß wird nicht gewählt.
Er wird vom Vorstand ernannt.
Bei der Personenzahl gibt es auch keine Begrenzung. Der Festausschuß organisiert alle Veranstaltungen des Vereins (z.B. Kinderveranstaltungen, Laubenfest, Seniorenkaffee, Weihnachtsfeier usw.)
Also wer Lust hat daran mitzuwirken, 1. jederzeit gerne und 2. bitte beim Vorstand melden.


Pressewart

Dem Pressewart obliegt die Aufgabe 1mal im Monat im Namen des Vorstands in der Verbandszeitung zu berichten. Deren Inhalte sind vielfältig. So berichtet der Pressewart über: 1. Todesfälle im Verein, 2. über Geburtstage von Vereinsmitgliedern beim 70. , 75. und ab dem 80. Lebensjahr jährlich, 3. über allgemeine Vereinsinformationen und 4. über Informationen aus der Tagespresse oder aber der örtlichen Presseblätter.


Versicherungsobmann

Der Versicherungsobmann berät und informiert die Gartenpächter über Fragen des Versicherungsrechts im Zusammenhang mit dem gepachteten Gartenobjekt.
Bei Eintritt des Versicherungsfalles (u.a. Einbruch, Vandalismus, Diebstahl) nimmt er die Schadensanzeige auf und leitet sie an den Versicherer weiter.


Abschnittsleiter

Sie handeln im Auftrag des Vorstands, so dass sie Weisungsbefugt sind. Das bedeutet, das ihren Anweisungen zu folgen ist, als hätte der Vorstand diese ausgesprochen.
Die Abschnittsleiter planen und organisieren die Gemeinschaftsarbeit. Zu ihren Aufgaben gehört auch, das sie den Teilnehmern der Gemeinschaftsarbeit ihre zu erledigenden Aufgaben zuteilen. Ebenso überwachen sie die Durchführung der Gemeinschaftsarbeit.
Zu den Aufgaben der Abschnittsleitern gehört u. a. die Kontrolle und Überwachung der Pflege der den jeweiligen Garten umschließenden Wege, die regelmäßig vom Pächter von Unkraut sauber zu halten sind. Die Abschnittsleiter sind vom Vorstand beauftragt Unregelmäßigkeiten mit den Pächtern zu besprechen.


Wenn jemand Interesse daran haben sollte Abschnittsleiter werden zu wollen, dann wenden Sie sich bitte an den Vorstand oder aber direkt an Ivor Schmuderer.